• Informationen zum Coronavirus

    Welche Hygieneregeln sollten Sie beachten? Wie können Sie sich vor dem Coronavirus schützen? Wie sollten Sie vorgehen, wenn Sie eine Infektion mit Coronaviren vermuten? Alle Informationen und wichtigen Hinweise auf einen Blick

     
  • #Jobgold

    Die Wahrheit über den Pflegealltag und die Menschen, die bei uns ihr Jobgold gefunden haben: Ohne Script und ohne Filter. Wir haben genug von Klischees und Vorturteilen und zeigen, Schicht für Schicht, was in unseren Pflegenden steckt.

     
  • Fachklinik für Rheumatologie

    An den Standorten Wannsee und Buch bieten wir eine umfassende, ganzheitliche Behandlung sämtlicher rheumatischer Erkrankungen: stationär und ambulant.

     
  • Wir bewegen Sie!

    Unterstützen Sie uns durch Ihre Spende dabei, chronisch erkrankten Patienten im sanierten Therapiebad eine optimale physiotherapeutische Behandlung zu ermöglichen. Mehr

     
  • Abteilung für Obere Extremität

    Die Abteilung für Obere Extremität, Hand- und Mikrochirurgie bietet hochspezialisierte Behandlungen aller Erkrankungen und Verletzungen der Hand, des Ellenbogens und der Schulter.

     

Besucherstopp: Keine Krankenbesuche mehr erlaubt

Patienten über 16 Jahren dürfen keinen Besuch mehr empfangen. Nur Kinder unter 16 Jahren sowie Schwerstkranke dürfen einmal am Tag von einer Person für eine Stunde Besuch empfangen, allerdings nicht von Menschen mit Atemwegsinfektionen.

Details finden Sie unter § 6 der Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus in Berlin vom Berliner Senat


Alle Veranstaltungen abgesagt

Alle öffentlichen Veranstaltungen finden bis auf Weiteres nicht statt.

Wir suchen Personal im ärztlichen Dienst und Pflegebereich

Aufruf für helfende Hände aus den Gesundheitsberufen

Bei den hohen Beanspruchungen und Herausforderungen wegen des Coronavirus können auch die Einrichtungen der Immanuel Albertinen Diakonie jede fachkundige und helfende Hand sehr gut gebrauchen!

1. Sie haben eine medizinische oder pflegerische Ausbildung oder befinden sich in einer Ausbildung oder einem Studium dazu?

2. Sie möchten aktiv und engagiert dazu beitragen, die größte Bewährungsprobe in der Geschichte des bundesdeutschen Gesundheitssystems zu bewältigen und uns bei der Versorgung der uns anvertrauten Patienten/innen und Bewohner/innen zu unterstützen?

Bewerben Sie sich direkt online

 

Nachrichten

03.06.2020

DRK bittet um Blutspende - bundesweit

Deutsches Rotes Kreuz | Mangel Blutkonserven |   | Aufruf Blutspende bundesweit |  Immanuel Albertinen Diakonie |  Spendetermine

Um den Mangel an Blutkonserven auszugleichen, bittet das Deutsche Rote Kreuz um bundesweite Blutspenden. Auch die Kliniken der Immanuel Albertinen Diakonie werden vom DRK versorgt.mehr

 
12.05.2020

Internationaler Tag der Pflegenden: Die Immanuel Albertinen Diakonie dankt ihren Pflegekräften

Die Pflege ist die größte Berufsgruppe der Immanuel Albertinen Diakonie. Zum Tag der Pflegenden am 12. Mai erzählen einige Pflegekräfte aus unterschiedlichen Standorten exemplarisch von ihrer Arbeit und ihren Wünschen. mehr

 
Immanuel Krankenhaus Berlin | Naturheilkunde | Ayurveda | Intervallfasten | Darmgesundheit | Elmar Stapelfeldt | RBB
07.05.2020

Video-Tipp: Wie Ayurveda und Intervallfasten den Darm gesund halten

Ernährungsberater Elmar Stapelfeldt und Prof. Andreas Michalsen erklären in einem RBB-Beitrag, wie Ayurveda, eine ballaststoffreiche Kost und Intervallfasten Einfluss auf die Darmgesundheit nehmen.mehr

 
Immanuel Krankenhaus Berlin | Naturheilkunde |   | Darmgesundheit | Ayurveda |  Intervallfasten  | Ballaststoffe |  Elmar Stapelfeldt |  Andreas Michalsen |  RBB-Beitrag
06.05.2020

TV-Tipp: Gesunder Darm mit Ayurveda

Heute Abend läuft im RBB um 20:30 Uhr ein Beitrag zum Thema Darmgesundheit. Ernährungsberater Elmar Stapelfeldt und Prof. Andreas Michalsen erklären, wie Ayurveda und Intervallfasten den Darm gesund halten.mehr

 
22.04.2020

Lehren aus der Spanischen Grippe für die Corona-Pandemie – droht eine zweite Infektionswelle?

Dr. Stefanie Jahn, Ärztin in der Abteilung Naturheilkunde, hat zur Spanischen Grippe geforscht. Im Interview spricht sie über die Gefahr einer zweiten Welle, Herdenimmunität und Verschwörungstheorien damals wie heute.mehr

21.04.2020

Lese-Tipp: Wie man depressiven Menschen während der Coronakrise helfen kann

Im Interview mit dem Kölner Stadt-Anzeiger erklärt Psychologin Cornelia Baltscheit den Unterschied zwischen einer depressiven Stimmung und einer Depression und gibt Tipps für Betroffene und Angehörige. mehr

07.04.2020

Hör-Tipp: Meditation und Bewegung für eine starke Immunabwehr

Was können wir konkret tun, um unser Immunsystem zu stärken? Welche natürlichen Mittel gibt es? Prof. Andreas Michalsen beantwortet diese und weitere Fragen im Reformhaus-Podcast.mehr

 

Im Fokus

Anrufen statt Kommen: Informationen zum Coronavirus

Wie können Sie sich vor dem Coronavirus schützen? Wie sollten Sie vorgehen, wenn Sie eine Infektion mit Coronaviren vermuten?
Alle Informationen und wichtigen Hinweise auf einen Blick

 

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir laden Sie ein, sich über unser Krankenhaus zu informieren, das mit seinen Spezialisierungen auf Rheumatologie, Osteologie, Orthopädie und Naturheilkunde seinen Hauptstandort am Berliner Wannsee hat. Die rheumatologische Abteilung verfügt darüber hinaus in denkmalgeschützten Gebäuden in Berlin-Buch über einen zweiten Standort mit Fachambulanz.  Ihre Geschäftsführer des Immanuel Krankenhauses Berlin
Matthias Scheller
Roy J. Noack
Immanuel Krankenhaus Berlin Standort Wannsee
Immanuel Krankenhaus Berlin Standort Buch

Forschung

Studien belegen

Die multimodale Behandlung in der Tagesklinik naturheilkundliche Onkologie und in der Tagesklinik Naturheilkunde verbessert die Lebensqualität und verringert Depressionen und Angst.

mehr
 
 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Naturheilkunde

Rheumatologie

  • Stationäre, ambulante und tagesklinische Versorgung für alle verschleißbedingten und entzündlichen rheumatischen Erkrankungen des Bewegungsapparates.
    direkt zur Rheumatologie

Ratgeber

  • Tipps für eine gesunde Lebensweise, Bewegung und Ernährung finden Sie in unserem Ratgeber.
    direkt zum Ratgeber

Ansprechpartner

  • Patienteninformationszentrum (PIZ)
    Immanuel Krankenhaus Berlin
    Königstraße 63
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-0
    F 030 80505-288
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 27 Juni 2020
    Einführungskochkurs 3 "Mein Ayurveda-Tag – Hauptmahlzeiten ganz einfach"
    mehr
  • 27 Juni 2020
    Aufbaukochkurs „Abnehmen leicht gemacht"
    mehr
  • 31 August 2020
    Vorbereitungsabend zur Fastenwoche: Fasten, Bewegen, Entdecken Woche A
    mehr

Weitere Termine

  • Das Immanuel Krankenhaus Berlin ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite technisch notwendige Cookies, sowie ein Tracking-Tool für die Webstatistik, welches die Nutzung unserer Webseite anonymisiert aufzeichnet und auswertet. Wir zeigen eingebettete Youtube-Videos an, die im erweiterten Datenschutzmodus abgespielt werden. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies und das Tracking-Tool deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK