Aktuelle Nachrichten

25.05.2018

Immanuel Krankenhaus Berlin eröffnet in Buch zweite Tagesklinik Naturheilkunde

Das bewährte Konzept vom Standort Berlin-Wannsee gibt es nun auch am Standort Berlin-Buch. Mind-Body-Medizin ist Hilfe zur Selbsthilfe. In der Tagesklinik Naturheilkunde lernen chronisch Erkrankte, ihre Ressourcen zu mobilisieren.
Immanuel Krankenhaus Berlin - Naturheilkunde - Nachrichten - Eröffnung zweite Tagesklinik Naturheilkunde in Berlin-Buch - Meditation

Entspannungstechniken erlernen gehört zur Mind-Body-Medizin in der Tagesklinik Naturheilkunde.

Das Immanuel Krankenhaus Berlin eröffnet am 31. Mai 2018 eine weitere Tagesklinik Naturheilkunde für chronisch erkrankte Menschen am Standort Berlin-Buch und stellt damit das bereits seit acht Jahren bestehende tagesklinische Angebot am Standort Berlin-Wannsee für den Berliner Norden zur Verfügung.

„Mit unserem tagesklinischen Gruppenangebot können wir chronisch erkrankten Menschen eine Hilfe zur Selbsthilfe anbieten und Möglichkeiten aufzeigen, die eigenen Kraftquellen zu mobilisieren. Wir arbeiten neben der naturheilkundlichen Unterstützung mit Methoden der Mind-Body-Medizin, die die körperlichen, geistigen, seelischen und sozialen Aspekte einer Erkrankung gleichermaßen berücksichtigen“, erläutert Christel von Scheidt, Diplom-Psychologin und Leiterin der Tagesklinik.

Die Tagesklinik nutzt ein intensives multimodales Therapiekonzept. Es unterstützt zum Beispiel Menschen mit rheumatischen Erkrankungen und Fibromyalgie, Arthrose, Rücken- oder Kopfschmerzen, funktionellen und chronischen Magen-Darmerkrankungen, Diabetes, Lungen- und Hauterkrankungen sowie Bluthochdruck darin, eigene Ressourcen für den Umgang mit ihrer Erkrankung zu mobilisieren. Dies gilt insbesondere auch für den Umgang mit unerwünschten Nebenwirkungen notwendiger medikamentöser Therapien und weiteren Begleiterscheinungen wie Depressionen oder Ängsten. Das Therapieangebot umfasst unter anderem die Bereiche Bewegung, Wasseranwendungen, Entspannung/Achtsamkeit/Meditation, Stressbewältigung, Ernährung und Pflanzenheilkunde. Somit bietet die Therapie ein breites Spektrum an Möglichkeiten der Hilfe zur Selbsthilfe, Krankheitsbewältigung und Förderung der Lebensqualität.

Konzept in den USA erfolgreich erprobt

Die Mind-Body-Medizin ist ein gruppentherapeutisches Konzept und bezieht sich auf wissenschaftliche Erkenntnisse der Medizin, Psychoneuroimmunologie, Neurobiologie und Gesundheitspsychologie. Der Ansatz basiert auf Vorarbeiten renommierter amerikanischer Forschungsgruppen wie dem „Symptom Reduction Program“ des Mind/Body Medical Institute der Harvard Medical-School unter Leitung von Professor Dr. Herbert Benson und dem „Mindfulness-Based Stress Reduction Program“ der Stress Reduction Clinic an der University of Massachusetts Medical School unter Leitung von Professor Dr. Jon Kabat-Zinn. Diese Programme zur Verringerung der Symptome und des Stresses bei chronischen Erkrankungen werden in den USA bereits seit mehr als 35 Jahren und in Deutschland seit über 15 Jahren erfolgreich angewendet.

„Das seit mehr als acht Jahren am Immanuel Krankenhaus Berlin am Standort Wannsee erfolgreich angewandte tagesklinische Konzept soll nun auch Patientinnen und Patienten im Berliner Norden am Standort Buch zugute kommen. Im Sinne der neuen Integrativen Medizin ergänzen die wirksamen und selbst durchführbaren Methoden der Mind-Body-Medizin und Naturheilkunde die schulmedizinische Behandlung“, erklärt Prof. Dr. med. Andreas Michalsen, Chefarzt der Abteilung Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin und Lehrstuhlinhaber der Stiftungsprofessur für Klinische Naturheilkunde an der Charité – Universitätsmedizin Berlin.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Dr.
    Jenny Jörgensen
    Kommunikationsmanagerin Presse in der Immanuel Albertinen Diakonie

    Immanuel Albertinen Diakonie
    Am Kleinen Wannsee 5A
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-843
    F 030 80505-847
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 16 Oktober 2019
    Mit Mind-Body Medizin die Selbstheilungskräfte stärken - Das Konzept der Tagesklinik Naturheilkunde
    mehr
  • 17 Oktober 2019
    Stille Stunde
    mehr
  • 17 Oktober 2019
    Krummfinger, Schnappfinger, Karpaltunnelsyndrom
    mehr

Weitere Termine

  • Das Immanuel Krankenhaus Berlin ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK