Aktuelle Pressemitteilungen

Patientinnengespräch in der Rheumatologie am Immanuel Krankenhaus Berlin 29.07.2020

Fachübergreifende gemeinsame Behandlung von Rheumapatienten durch Spezialistenteam am Standort Wannsee

Mit der ASV Rheumatologie bietet das Immanuel Krankenhaus Berlin am Standort Wannsee Patientinnen und Patienten mit komplexen rheumatischen Erkrankungen eine Behandlung durch ein fachübergreifendes Spezialistenteam an.mehr

 
22.03.2020

Krankenhäuser im Ausnahmezustand: Spahn muss Gesetzentwurf deutlich verbessern!

Statement von Matthias Scheller, Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung der Immanuel Albertinen Diakonie, zum vorgelegten Entwurf eines Gesetzes zur Finanzierung der Krankenhäuser während der Corona-Pandemie.mehr

 
30.09.2019

Geschäftsführer Udo Schmidt nach 33 Dienstjahren von der Immanuel Albertinen Diakonie verabschiedet

Nach 33 Dienstjahren ist der Geschäftsführer der Immanuel Albertinen Diakonie, Udo Schmidt, am 30. September feierlich in den Ruhestand verabschiedet worden. mehr

 
14.08.2019

Neue Konzerngeschäftsführung bestellt

Aufsichtsrat der Immanuel Albertinen Diakonie benennt neue Konzerngeschäftsführung.mehr

 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Rheumatologie

  • Stationäre, ambulante und tagesklinische Versorgung für alle verschleißbedingten und entzündlichen rheumatischen Erkrankungen des Bewegungsapparates.
    direkt zur Rheumatologie

Ansprechpartner

  • Dr.
    Jenny Jörgensen
    Kommunikationsmanagerin Presse in der Immanuel Albertinen Diakonie

    Immanuel Albertinen Diakonie
    Am Kleinen Wannsee 5A
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-843
    F 030 80505-847
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

  • Das Immanuel Krankenhaus Berlin ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Direkt-Links