Aktuelle Nachrichten

Immanuel Krankenhaus Berlin | Naturheilkunde Hörtipp | Ayurveda | Stressresistenz Leistungsfähigkeit | Müdigkeit | Erschöpfung | Elmar Stapelfeldt | Radio Paradiso | Natürlich Gesund 04.11.2019

Hör-Tipp: Mehr Leistungsfähigkeit und Stressresistenz durch Ayurveda

Welche gesundheitlichen Vorteile Ayurveda vor allem im Hinblick auf Müdigkeit und Erschöpfung bietet, verrät Ayurveda-Experte Elmar Stapelfeldt in der Sendung „Natürlich gesund“ auf Radio Paradiso.mehr

 
02.10.2019

Mensch, Udo Schmidt

Weggefährtinnen und Weggefährten würdigen zum Abschied Geschäftsführer Udo Schmidts vielfältiges Wirken in der Immanuel Diakonie und der Immanuel Albertinen Diakonie - das Wohl der Menschen stand für ihn stets im Mittelpunkt.mehr

 
30.09.2019

Geschäftsführer Udo Schmidt nach 33 Dienstjahren von der Immanuel Albertinen Diakonie verabschiedet

Nach 33 Dienstjahren ist der Geschäftsführer der Immanuel Albertinen Diakonie, Udo Schmidt, am 30. September feierlich in den Ruhestand verabschiedet worden. mehr

 
14.08.2019

Neue Konzerngeschäftsführung der Immanuel Albertinen Diakonie

Der Aufsichtsrat der Immanuel Albertinen Diakonie hat die neue Konzerngeschäftsführung bestellt, die ab dem 1. September 2019 den Konzern mit seinen 6.850 Beschäftigten führen wird. mehr

 
14.08.2019

Lese-Tipp: Kryotherapie unter der Lupe

Gewichtsabnahme, Stressreduktion, Wohlbefinden steigern – das sind nur einige der versprochenen Effekte eines Besuchs in einer Kältesauna. Der Spiegel hinterfragt diese in seiner aktuellen Ausgabe. mehr

 
Immanuel Albertinen Diakonie | Nachricht | Deutschlands beliebtester Pflegeprofi 20.02.2019

Nominieren Sie Deutschlands beliebteste Pflegeprofis

Der Verband der Privaten Krankenversicherer sucht „Deutschlands beliebteste Pflegeprofis“ und ruft zur Nominierung auf. Sind auch Sie der Meinung, unsere Pflegekräfte hätten einen Preis verdient? mehr

 
Festgottesdienst | 27. Januar 2019 | Gemeindezentrum Baptisten Schöneberg 27.01.2019

Gut aufgestellt für die Zukunft

Die Immanuel Albertinen Diakonie feierte ihre Gründung mit einem Festgottesdienst in Berlin am 27. Januar und einem Festakt in Hamburg am 25. Januar mit mehr als 1.000 Gästen.mehr

 
Immanuel Albertinen Diakonie - Nachrichten - Zusammen Wachsen: Festlicher Start der Immanuel Albertinen Diakonie 24.01.2019

Zusammen Wachsen: Festlicher Start der Immanuel Albertinen Diakonie

Erleben Sie live die Übertragung der Festveranstaltungen zum Start der Immanuel Albertinen Diakonie am 25. und 27. Januar im Webstream.mehr

 
09.01.2019

Hör-Tipp: Dem Menschen dienen, egal woher er kommt

Was diakonisches Handeln auch in einem großen Konzern ausmacht, darüber berichtete die Sendung „Gott und die Welt“ im RBB Kulturradio am 6. Januar. Ein Feature über die Fusion zur Immanuel Albertinen Diakonie.mehr

 
Immanuel Diakonie - Nachrichten - Lese-Tipp - Hamburger Abendblatt - Warum zwei Diakoniewerke fusionieren 09.01.2019

Lese-Tipp: Warum zwei Diakoniewerke fusionieren

Im Interview mit dem Hamburger Abendblatt erläutern die beiden Vorstände Matthias Scheller und Udo Schmidt, weshalb sich das Albertinen-Diakoniewerk in Hamburg und die Immanuel Diakonie in Berlin zusammengeschlossen haben.mehr

 
Anzeige der Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 24
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

27. Tag des Herzzentrums

  • 30. November 2019
    Belastung oder Überlastung? mehr

Ansprechpartner

  • Dr.
    Jenny Jörgensen
    Kommunikationsmanagerin Presse in der Immanuel Albertinen Diakonie

    Immanuel Albertinen Diakonie
    Am Kleinen Wannsee 5A
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-843
    F 030 80505-847
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 30 November 2019
    27. Tag des Herzzentrums – „Belastung oder Überlastung? Was kranke Herzen wieder leisten können“
    mehr

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK