Aktuelle Nachrichten

02.07.2018

Lesetipp: Wie Ayurveda bei der Diabetes-Behandlung helfen kann

Im Interview mit dem Magazin „Focus-Diabetes“ erklärt Dr. Christian Kessler die Wirkung von Ayurveda bei der Diabetes-Behandlung und warum Ayurveda nur eine Ergänzung zur Schulmedizin sein kann.
Portrait von Dr. Christian Kessler

Ayurveda als ganzheitliches Medizinsystem lege einen großen Schwerpunkt auf Ernährung und gesunden Lebensstil, sagt Dr. Christian Kessler, Oberarzt in der Abteilung für Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin. Mit der Ayurveda-Medizin ließen sich auch Erfolge bei Diabetikern erzielen. Wie eine Behandlung aussieht, wie genau die Methoden wirken und welche konkreten Erfolge bei der Behandlung zu verzeichnen sind, erläutert Kessler im Interview.

Zudem legt er dar, worauf es bei der ayurvedischen Ernährung ankommt, wie eine ayurvedische Beratung abläuft und warum er von der Einnahme ungeprüfter Präparate bei einer Ayurveda-Kur abrät.

Lesen Sie den gesamten Artikel in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Focus-Diabetes“, die viermal jährlich erscheint, auf der Seite 19.


Mehr Informationen zur Abteilung für Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 17 Dezember 2018
    Kreativzeit Malen
    mehr
  • 19 Dezember 2018
    Mit Mind-Body Medizin die Selbstheilungskräfte stärken - Das Konzept der Tagesklinik Naturheilkunde
    mehr
  • 20 Dezember 2018
    Stille Stunde
    mehr

Weitere Termine

  • Das Immanuel Krankenhaus Berlin ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK