Ambulante Behandlung

Rheumatologie

Kassenärztliche Ambulanz für Rheumatologie in Berlin-Wannsee

Sprechzeiten (nur nach Termin-Vereinbarung)
vormittags
nachmittags
Montag 09.00 bis 13.00 Uhr 14.00 bis 16.00 Uhr
Dienstag - -
Mittwoch - -
Donnerstag nur Akutsprechstunde
Freitag - -
 

Privatärztliche Sprechstunde in Berlin-Wannsee

Sprechzeiten
vormittags
Mittwoch 09.00 bis 12.00 Uhr
 
Sprechzeiten
vormittags
nachmittags
Montag 09.20 bis 11.00 Uhr 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag 14.20 bis 18.00 Uhr
 

Mehr Informationen zur ambulanten Behandlung am Standort Wannsee erhalten Sie hier.


Zentrum für ambulante Rheumatologie in Berlin-Buch

Sprechzeiten (nur nach Termin-Vereinbarung)
Montag 08.00 bis 18.00 Uhr
Dienstag 08.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch 08.00 bis 13.00 Uhr
Donnerstag 08.00 bis 12.00 Uhr
Freitag 08.00 bis 13.00 Uhr
Rheumasprechstunde

Die frühe Diagnostik und Therapieeinleitung bei Patienten mit entzündlich-rheumatischen Erkrankungen ist wesentliche Voraussetzung für einen optimalen Therapieerfolg. Aus Kapazitätsgründen sind wir leider nicht in der Lage, allen Patienten mit Gelenkschmerzen einen Sprechstundentermin anzubieten. Wir möchten daher mit Ihrer Hilfe versuchen, die Patienten im Vorfeld zu identifizieren, die an einer akuten entzündlich-rheumatischen Erkrankung leiden, um diese dann möglichst zeitnah in unserer Sprechstunde zu behandeln.

Sollte nach den Faxinformationen eine entzündlich-rheumatische Erkrankung aus unserer Sicht sehr unwahrscheinlich sein, können wir einen Termin in unserer Ambulanz allerdings nicht zusichern.

Teeniesprechstunde

Jeden 1. Dienstag im Monat findet die Teeniesprechstunde für junge Rheumatiker statt.

 

Mehr Informationen zur ambulanten Behandlung am Standort Buch erhalten Sie hier.

Orthopädie

Untere Extremität, Endoprothetik und Fußchirugie

Die Sprechstunde findet in den Räumen der Ambulanz in Ebene 1 statt. Termine werden gerne telefonisch über unser Sekretariat vergeben, in besonderen Fällen auch außerhalb der genannten Sprechzeiten.

T: 030 80505-282

Endoprothesensprechstunde
Donnerstag 9.00 - 16.00 Uhr
Allgemeine Sprechstunde
Donnerstag 9.00 - 16.00 Uhr
Fußsprechstunde
Mittwoch 9.00 - 16.00 Uhr
Privatsprechstunde
Mittwoch 9.00 - 16.00 Uhr sowie nach Vereinbarung
 

Physiotherapie

Ambulante Physiotherapie

Oft beginnt eine physiotherapeutische Behandlung während des stationären Aufenthaltes und kann anschließend ambulant fortgesetzt werden.

Für ambulante Patienten mit ärztlicher Verordnung hält die Abteilung ein vielseitiges Therapieangebot bereit. Die Abteilung besitzt die Zulassung aller Krankenkassen, der Berufsgenossenschaften und der privaten Krankenversicherungen.

Öffnungszeiten Ambulante Physiotherapie
vormittags
nachmittags
Montag 8.00 - 13.00 Uhr 13.00 - 18.00 Uhr
Dienstag 8.00 - 13.00 Uhr 13.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch 8.00 - 13.00 Uhr 13.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag 8.00 - 13.00 Uhr 13.00 - 16.00 Uhr
Freitag 8.00 - 13.00 Uhr 13.00 - 16.00 Uhr

Weitere Termine nach Vereinbarung.

Auch Selbstzahler, die etwas für ihr Wohlbefinden und ihre Gesundheit tun wollen, können unsere Angebote nutzen. Zusätzlich können Geschenkgutscheine für verschiedene Therapieformen erworben werden.

 

Naturheilkunde

Ayuveda-Ambulanz

Ayurveda ist die Traditionelle Indische Medizin (TIM), die in Südasien seit über 2.000 Jahren auf breiter Basis als Volksmedizin praktiziert wird und damit die älteste Gesundheitslehre mit durchgehender, ungebrochener Tradition ist. Die Ayurveda-Medizin wird von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als medizinische Wissenschaft anerkannt.

Allein in Indien sind laut WHO mehr als 300.000 ayurvedische Ärzte offiziell registriert. An über 250 von der indischen
Regierung anerkannten Universitäten und Fachhochschulen wird die Ayurveda-Medizin gelehrt und praktiziert. Ayurveda ist in südasiatischen Ländern (v. a. Indien, Sri Lanka, Nepal) der konventionellen Medizin („Schulmedizin“) gesetzlich gleichgestellt.

Seit einigen Jahrzehnten spielt Ayurveda auch in Westeuropa eine zunehmende Rolle; vor allem in Deutschland gehört die ayurvedische Medizin zu den am schnellsten wachsenden naturheilkundlichen und komplementären medizinischen Verfahren. Mehr über Ayuveda erfahren sie hier.

Ärztliches Leistungsspektrum

In der Ayurveda-Ambulanz erhalten Sie ausführliche Ayurveda-Anamnesen und Beratungsgespräche über ayurvedische Behandlungsmöglichkeiten
systematische ayurvedische Ernährungs- und Lebensstilberatungen
gegebenenfalls Verordnung von Medikamenten und anderen Heilmitteln
spezielle ayurvedische Körpertherapie- und Manualtherapieverfahren
als Selbstzahlerleistung („IGeL“) gegebenenfalls.

Beratung über Teilnahme an Ayurveda-Studien Sollten die Symptome ambulant nicht ausreichend behandelbar sein, kann nach ärztlicher Rücksprache eine intensive stationäre
oder tagesklinische naturheilkundliche Behandlung angezeigt sein.

Kontakt und Anmeldung

Chefarzt
Prof. Dr. med. Andreas Michalsen
Stiftungsprofessur für Klinische Naturheilkunde der Charité-Universitätsmedizin Berlin
Arzt der Ayurveda-Ambulanz
Dr. med. Christian Keßler
Leitung der Ayurveda-Manualtherapie
Grit Bartsch
Studiensekretärin
Gunda Loibl

Für weitere Auskünfte sprechen Sie uns bitte an! Sie erreichen uns mit einer Überweisung von Haus- und Fachärzten in die Charité Hochschulambulanz für Naturheilkunde. Zur Beratung sollten Sie auch gegebenenfalls schon vorliegende Befunde mitbringen.

Ambulanz für traditionelle chinesische Medizin

Mit der Ambulanz für Chinesische Medizin erweitert die Abteilung für Naturheilkunde des Immanuel Krankenhauses Berlin ihr Angebot um eine weitere Therapierichtung.

Traditionelle chinesische Medizin

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) hat über einen Zeitraum von über 2000 Jahren innerhalb eines im Wesentlichen einheitlichen Medizinsystems einen bedeutenden Erfahrungsschatz in der Behandlung von Krankheiten angesammelt und systematisch weiterentwickelt. Durch ihren ganzheitlichen und energetisch ausgerichteten Ansatz gewann die TCM auch im Westen immer mehr Popularität, weil sie häufig bei Gesundheitsproblemen, bei denen die westliche Medizin keine guten Lösungen parat hat, weiterhelfen kann. Dabei bedeutet TCM nicht, dass man bei der Tradition stehen bleibt, vielmehr werden heutzutage moderne wissenschaftliche Erkenntnisse in die TCM integriert, so dass man auch einfach von „Chinesischer Medizin“ spricht. Mehr über TCM erfahren Sie hier.

 

Osteologie

Die Ambulanz befindet sich im Parkbereich des Krankenhauses in Haus D, Ebene 1 rechts.

In unserer ambulanten Selbstzahler-Sprechstunde bieten wir Ihnen unter prophylaktischen oder diagnostischen Gesichtspunkten ärztliche Beratungen – unter Einbeziehung von Knochendichtemessung an. Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, sollten Sie in eiligen Fällen die überweisende Praxis bitten, den ambulanten Vorstellungstermin oder im Bedarfsfall eine direkte stationäre Aufnahme zu vereinbaren.

So erreichen Sie die Abteilung Osteologie

T: +49 30 80505-622
F: +049 30 80505-630  
s.eckert@immanuel.de

 
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Patienteninformationszentrum (PIZ)
    Immanuel Krankenhaus Berlin
    Königstraße 63
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-0
    F 030 80505-288
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 20 November 2017
    Kreativzeit Malen
    mehr
  • 21 November 2017
    Immanuel Patientenakademie Zehlendorf - Freundlich mit sich selbst sein
    mehr
  • 22 November 2017
    Epigenetik und Naturheilkunde
    mehr

Weitere Termine

  • Das Immanuel Krankenhaus Berlin ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Direkt-Links