Nebenschilddrüsenerkrankungen

Bei Überfunktion, in seltenen Fällen auch bei Unterfunktion der Nebenschilddrüse, kann diese erkranken. Knochenabbau und Calcium-Mangel können mögliche Folgen sein. Mehr über Nebenschilddrüsenerkrankungen erfahren Sie hier.

Was sind Nebenschilddrüsenerkrankungen?

Bei einer Überfunktion der Nebenschilddrüsen (einem primären oder sekundären Hyperparathyreoidismus, kurz: HPT) wird von diesen vermehrt Parathormon in das Blut ausgeschüttet und bewirkt vor allem im Knochen eine Steigerung der Osteoklasten-Funktion und dadurch einen verstärkten Knochenabbau (und langfristig eine Osteoporose) sowie kurzfristig eine Erhöhung des Calcium-Spiegels im Blut (und in einigen Fällen gefährliche Hypercalcämien).

  • Beim primären HPT findet sich meist ein kleiner Tumor (Adenom) in einer oder zwei der vier Nebenschilddrüsen mit dadurch verursachten Hypercalcämien, längerfristig entstehender Osteoporose und gegebenenfalls atraumatischen Knochenfrakturen.
  • Beim sekundären HPT besteht zunächst meist ein langanhaltender Calcium-Mangel, der in Sensoren einen Reiz zur vermehrten Parathormon-Ausschüttung bedingt und damit auf lange Sicht zu einer Osteoporose beziehungsweise Osteoporomalazie führt.

Es gibt auch (sehr selten) eine Unterfunktion der Nebenschilddrüsen (Hypo-Parathyreoidismus), und zwar nach Schilddrüsen-OP, falls über die geplante  Entfernung von Schilddrüsen-Gewebe hinaus auch die Nebenschilddrüsen entfernt wurden.

Was sind die wichtigsten Symptome?

  • Nieren-Verkalkung beziehungsweise Nieren-Stein, gegebenenfalls Koliken
  • Appetitlosigkeit bis Erbrechen
  • Obstipation
  • atraumatische Knochenbrüche
  • Schwäche allgemein beziehungsweise der Muskulatur
  • Bradykardie bis Herzstillstand
  • verstärkter Durst bis Polydipsie
  • akutes Nieren-Versagen
  • Bauchschmerzen bei Pankreatitis

Was sind die möglichen Ursachen?

  • Hypercalcämie
  • Entkalkung/Osteoporose der Knochen
  • Kalkeinlagerungen in Pankreas beziehungsweise Nieren

Diagnose von Nebenschilddrüsenerkrankungen

  • Bestimmung von Calcium, Phosphat und Parathormon im Blut
  • Bestimmung von Kreatinin, Lipase, Amylase im Blut
  • EKG bei Hypercalcämie
  • Osteodensitometrie
  • Sonographie von Abdomen und Schilddrüse (mit Nebenschilddrüsen)
  • Nebenschilddrüsen-Szintigraphie/-MRT

Therapie bei Nebenschilddrüsenerkrankungen

  • akut bei Hypercalcämie: Bisphosphonat-Infusion
  • operative Entfernung eines Nebenschilddrüsen-Adenoms
  • Calcium- und Vitamin-D3-Substitution, anfangs höher dosiert

Literatur

Braun, Jörg; Dormann, Arno, (Hrsg.): Klinikleitfaden Innere Medizin, 1999

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Rheumatologie

  • Stationäre, ambulante und tagesklinische Versorgung für alle verschleißbedingten und entzündlichen rheumatischen Erkrankungen des Bewegungsapparates.
    direkt zur Rheumatologie

27. Tag des Herzzentrums

  • 30. November 2019
    Belastung oder Überlastung? mehr

Ansprechpartner

  • Dr. med.
    Katja Warnecke
    Leitende Oberärztin der Fachabteilung Innere Medizin, Rheumatologie, Klinische Immunologie und Osteologie

    Sekretariat
    Sibylle Bergemann
    Immanuel Krankenhaus Berlin Königstraße 63
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-622
    F 030 80505-630
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 22 November 2019
    Osteoporose – Prävention und Therapie
    mehr
  • 29 November 2019
    Osteoporose – Definition und Diagnostik
    mehr
  • 30 November 2019
    27. Tag des Herzzentrums – „Belastung oder Überlastung? Was kranke Herzen wieder leisten können“
    mehr

Weitere Termine

  • Das Immanuel Krankenhaus Berlin ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK