Ernährungsberatung

Eine bewusste gesunde Ernährung dient der Erhaltung und Verbesserung Ihres Gesundheitszustandes und kann unterstützend auf die Therapie wirken. Daher bieten wir für stationäre Patientinnen und Patienten des Hauses eine ihre Therapie begleitende Ernährungsberatung an.

Eine wichtige Säule der Naturheilkunde bildet die pflanzenbasierte - mediterrane Ernährung. Als begleitende Therapie dient sie auch der Prävention von Erkrankungen wie Übergewicht, Fettstoffwechselstörungen, Diabetes, Gicht, Rheuma sowie weiteren ernährungsabhängigen Erkrankungen. Während Ihres Klinik-Aufenthaltes können Sie erfahren, dass eine Umstellung der Ernährung einen positiven Einfluss auf den Krankheitsverlauf nehmen kann.

Wir führen individuelle Ernährungsberatungen und Gruppenangebote für stationäre Patientinnen und Patienten des Immanuel Krankenhaus Berlin durch und bieten eine Lehrküche für Patientinnen und Patienten der Tagesklinik.

Sollten Sie Interesse an Kochkursen für Jedermann haben, empfehlen wir die Webseite der Ayurveda-Kochkurse der Abteilung Naturheilkunde

Ernährungsberatung für stationäre Patienten am Standort Wannsee

Standort Berlin-Wannsee

Immanuel Krankenhaus Berlin

Königstr. 63
14109 Berlin-Wannsee

T: 030 80505-0
F: 030 80505-288
berlin@immanuel.de

 

Ernährungsberatung für stationäre Patienten am Standort Buch

Standort Berlin-Buch

Immanuel Krankenhaus Berlin

Lindenberger Weg 19
13125 Berlin-Buch

T: 030 94792-0
F: 030 94792-550
berlin@immanuel.de

 

Nachrichten

30.11.2022

Bewegt und bewegend: Unser Adventskalender lädt zum Handeln ein

Krisen, Krieg und Pandemie: Die Welt scheint ein einziger Krisenherd. Wo anfangen, was tun? Es lähmt uns, hemmt uns. Der Rückzug aufs Sofa klingt verlockend. Wir laden Sie deshalb ganz bewusst zu einem aktiven Advent ein!mehr

 
Naturheilkunde Berlin - Fasten - Gesunde Ernährung - Prof. Andreas Michalsen - Studiogast "Volle Kanne"
15.09.2022

Video-Tipp: „Mehr Grün in den Städten wirkt wie ein Medikament“

Waldbaden, Fasten, Kneipp-Guss, gesunde Ernährung, Arthrose – über all diese Themen spricht Prof. Andreas Michalsen im ZDF-Magazin „Volle Kanne“.mehr

 
 

Der Immanuel Albertinen Diakonie Adventskalender

„Bewegt und bewegend“ – Krisen, Krieg und Pandemie: Die Welt scheint ein einziger Krisenherd. Wo anfangen, was tun? Der Rückzug aufs Sofa klingt verlockend. Wir laden Sie deshalb ganz bewusst zu einem aktiven Advent ein! Hinter jedem Türchen finden Sie persönliche Gedanken und Geschichten von Mitarbeitenden der Immanuel Albertinen Diakonie, Tipps für ein gesundes Leben, weihnachtliche Rezepte sowie Bastelideen.

Wir wünschen Ihnen eine schöne, geruhsame und vor allem hoffnungsfrohe Adventszeit.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Direkt-Links