Dr. med. Maria do Vale Candeias-Reuther

Dr. med. Maria do Vale Candeias-Reuther, geboren 1957 in Madrid, ist seit 1992 Chefärztin der Anästhesiologie im Immanuel Krankenhaus Berlin Standort Wannsee. Sie wechselte - nach ihrer Facharztausbildung an der Orthopädischen Universitätsklinik im Oskar-Helene-Heim und im Krankenhaus Neukölln sowie zweijähriger Tätigkeit als Oberärztin am Oskar-Helene-Heim - als Chefärztin ans Immanuel-Krankenhaus und baute hier die Anästhesieabteilung auf.

Tätigkeitsschwerpunkte sind die anästhesiologische Betreuung der Patienten aller Fachabteilungen, die fachliche und organisatorische Leitung der Intermediate Care Station und die Schmerztherapie. Diese ist ein besonderes Anliegen der Abteilung. Sie wird interdisziplinär und mit einem speziell ausgebildeten Pflegeteam durchgeführt. Es werden Kombinationen schmerzstillender Medikamente nach erprobten Standards, Schmerzpumpen und Schmerzkathetertechniken eingesetzt, bei speziellen Krankheitsbildern ergänzt durch Akupunktur und psychosomatischer Versorgung.

 
 
 
Ausbildung, Werdegang, Qualifikationen
Geburtsjahr 1957
Geburtsort Madrid (Spanien)

Ausbildung

2001 Zusatzbezeichnung "Spezielle Schmerztherapie"
1997 Weiterbildung "Spezielle anästhesiologische Intensivmedizin"
1989 Fachärztin für Anästhesiologie
1986 Promotion: Die Bornasche Krankheit beim Rhesusaffen. Eine licht- und elektronenmikroskopische Untersuchung. Institiut für Neuropathologie der Freien Universität Berlin
1983 Approbation als Ärztin
1977 - 1983 Medizinstudium, Freie Universität Berlin

Beruflicher Werdegang

seit 1992 Chefärztin der Abteilung für Anästhesiologie am Immanuel-Krankenhaus Berlin Standort Wannsee
1990-1992 Oberärztin an der Orthopädische Universitätsklinik
1986-1992 Assistenz- dann Fachärztin am Krankenhaus Neukölln
1983-1986 Assistenzärztin am Oskar-Helene Heim

Spezielle Fachqualifikation

2010 Fortbildungszertifikat der Ärztekammer Berlin
2006 Fachkunde Strahlenschutz, Notfalldiagnostik
2004 Zusatzbezeichnung "Ärztliches Qualitätsmanagement"
2002 Studium Krankenhausmanagement (Medical Hospital Manager) an der Fachhochschule Hannover
2002 Systemauditorin ärztliches Qualitätsmanagement
2002 EFQM-Assessorin
2002 Aufbauseminar für Moderatoren
2000 Managementtraining für leitende Ärzte der Anästhesie
1998 Fachkunde Laboruntersuchungen in der Anästhesie
1997 Weiterbildung "Psychosomatische Grundversorgung"
1997 Akupunkturausbildung Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur

Weiterbildungsbefugnisse

Anästhesiologie 1 Jahr

Ämter, Funktionen und Mitgliedschaften
  • Mitglied Berufsverband Deutscher Anästhesisten
  • Mitglied Deutsche Gesellschaft für Schmerztherapie
  • Mitglied Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Dr. med.
    Maria do Vale Candeias-Reuther
    Chefärztin der Abteilung für Anästhesiologie und Schmerztherapie am Immanuel Krankenhaus Berlin

    Immanuel Krankenhaus Berlin
    Königstraße 63
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-350
    F 030 80505-138
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 06 Oktober 2017
    Fasten für Gesunde im Alltag
    mehr
  • 11 November 2017
    25. Tag des Herzzentrums – ein besonderes Jubiläum
    mehr

Weitere Termine

  • Das Immanuel Krankenhaus Berlin ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Direkt-Links