Aktuelle Nachrichten

Immanuel Krankenhaus Berlin Ayurveda Elmar Stapelfeldt rbb praxis 19.11.2018

Video-Tipp: Wie man sich darmfreundlich ernährt

Am 7. November 2018 war Elmar Stapelfeldt als Experte für ayurvedische Ernährung in der Sendung „rbb Praxis“ zu Gast und erklärte, welche Lebensmittel eine magen- und darmfreundliche Wirkung haben.mehr

 
RBB Praxis am 7. November 2018 | Ayurveda-Ernährung für Magen-Darm-Gesundheit mit Elmar Stapelfeldt | Ayurvedische Kräuter und Gewürze 05.11.2018

TV-Tipp: "Ayurvedische Ernährung für einen gesunden Darm"

Am 7. November erläutert Elmar Stapelfeldt als Studiogast in der Sendung rbb Praxis zum Thema Magen-Darm-Gesundheit die Ansätze einer ayurvedischen Ernährungstherapie. mehr

 
Immanuel Krankenhaus Berlin | Naturheilkunde | Nachricht | Verdauungsbeschwerden | Darmflora | gesunde Ernährung | Ballaststoffe | Probiotika | Fermentiertes | Annette Jaensch 12.09.2018

Video-Tipp: Ernährungsumstellung bei Verdauungsbeschwerden

In der NDR-Sendung „Visite“ sprach Dr. med. Annette Jänsch darüber, welches Essen für die Darmflora gesund ist und wie Verdauungsbeschwerden durch Ernährungsumstellung gelindert werden können.mehr

 
Immanuel Diakonie - Albertinen Diakoniewerk - Immanuel Albertinen Diakonie - Nachrichten - Fusion - Dem Leben zuliebe 13.08.2018

Hör-Tipp: "Es können alle Menschen zu uns kommen"

Was die Fusion zur Immanuel Albertinen Diakonie für aktuelle und zukünftige Mitarbeitende bedeutet, erklärt Udo Schmidt, Geschäftsführender Direktor der Immanuel Diakonie, im Interview mit Radio Paradiso.mehr

 
Immanuel Krankenhaus Berlin - Naturheilkunde - Prof. Dr. med. Andreas Michalsen - Cosmopolitan - Obst - Fruktose 09.08.2018

Lese-Tipp: Dickmacher Obst?

Was dran ist an der These, Fruchtzucker begünstige Bauchfett, wollte das Frauenmagazin Cosmopolitan von Prof. Dr. med. Andreas Michalsen wissen.mehr

 
Immanuel Diakonie - Albertinen Diakoniewerk - Immanuel Albertinen Diakonie - Fusion - Gesellschafterentscheidung 03.07.2018

Fusion zur Immanuel Albertinen Diakonie bestätigt

Die Gesellschafter der Immanuel Diakonie und des Albertinen-Diakoniewerks e.V. haben die gemeinsame Immanuel Albertinen Diakonie beschlossen.mehr

 
Immanuel Krankenhaus Berlin - Ayurveda bei Reizdarm - Ernährungsumstellung - MDR 12.06.2018

Video-Tipp: "Alles, was Spaß macht, mittags essen"

Wie Ayurveda bei der Diagnose Reizdarm helfen kann, erklärt Ayurveda-Heilpraktiker Elmar Stapelfeldt in der Sendung "Hauptsache gesund" vom MDR.mehr

 
07.06.2018

Immanuel Diakonie und Albertinen-Diakoniewerk wollen fusionieren

Zum 1. Januar 2019 soll die Immanuel Albertinen Diakonie an den Start gehen. Der freikirchliche Diakoniekonzern hat dann 6.700 Beschäftigte.mehr

 
30.05.2018

Dem Leben zuliebe nachhaltig handeln in Krankenhäusern und der Pflege

Die Immanuel Diakonie beteiligt sich an den Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit vom 30. Mai bis 5. Juni. Nachhaltiges Handeln ist für das Ernährungs- und Dienstleistungsmanagement ein ganzjähriges Anliegen.mehr

 
Vorbereiten in der Hygieneschleuse: Schwester Franziska Weber (links) führt einen Teil der Reisegruppe aus den USA in den OP. 12.05.2018

Besuch aus Amerika

Studierende der Pflege, Physiotherapie und Radiologie aus Omaha, Nebraska, besuchten in der Woche des Internationalen Tags der Pflege das Immanuel Krankenhaus Berlin, um mehr über das deutsche Gesundheitssystem zu erfahren.mehr

 
Anzeige der Ergebnisse 41 bis 50 von insgesamt 60
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Dr.
    Jenny Jörgensen
    Kommunikationsmanagerin Presse in der Immanuel Albertinen Diakonie

    Immanuel Albertinen Diakonie
    Am Kleinen Wannsee 5A
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-843
    F 030 80505-847
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK