Pressemitteilungsbilder

Die Pressebilder stehen ausschließlich für redaktionelle Veröffentlichungen unter Angabe der Quelle und des Copyrights zur Verfügung. Wenn Sie andere Formate benötigen, kontaktieren Sie uns gerne.

Ergebnis 1 bis 10 von 25 Downloads

  • Pressefoto: 2018-02-01 Handchirurgie nach Ski- und Snowboardunfällen

    Vor dem Eingriff untersucht Dr. med. Michael Berndsen die geschädigte Hand noch einmal.
    © Immanuel Diakonie GmbH, Foto: Edgar Zippel

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 6.3 MB
  • Pressefoto: 2018-01-23 Tag der Handschrift am 23. Januar - schöner schreiben dank Handchirurgie

    Eine Rhizarthrosepatientin massiert nach einer Operation am Daumensattelgelenk ihre Narben und Sehnen, eine Übung, die sie in der Ergotherapie gelernt hat. Die Lehrerin konnte ihren Stift nicht mehr richtig halten. Seit der OP hat sie wieder eine schöne Handschrift.
    © Immanuel Diakonie, Foto: Jenny Jörgensen

    Dateiformat: JPG, Dateigröße: 6.0 MB
  • Pressefoto: 2016-06-14 Sportlehrer Manfred Heese bei der Arbeit

    Sportlehrer Manfred Heese, Patient der Abteilung für Untere Extremität, Endoprothetik, Fuß- und Wirbelsäulenchirurgie am Immanuel Krankenhaus Berlin: Eine Hüftgelenksendoprothese ermöglicht die Rückkehr in den Alltag.
    © Manfred Heese, 42 x 56 cm; 72 dpi

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 423.8 KB
  • Pressefoto: 2016-01-15 Vegetarisch länger leben - VegMed 2016

    Erstmalig im internationalen Format: Der VegMed-Kongress 2016.
    © Immanuel Diakonie GmbH

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 5.6 MB
  • Pressefoto: 2016-01-15 Vegetarisch länger leben - VegMed 2016

    Stöbern in der Vegie Times: Infos, Tipps und Tricks rund um einen fleischfreien Lebensstil finden Interessierte in der Veggie-Zeitung des Vegetarierbund Deutschland.
    © Immanuel Diakonie GmbH

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 4.3 MB
  • Pressefoto: 2015-12-04 Hospiz-Benefizveranstaltung Klangschale mit Zimbeln

    Entspannung pur: Die Töne der Klangschale können Selbstheilungskräfte anregen und Blockaden lösen.
    © Immanuel Diakonie GmbH

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 383.7 KB
  • Pressefoto: 2015-12-04 Hospiz-Benefizveranstaltung Klangschale

    Lassen Sie sich in die Welt der Klangschalen entführen: Auf der Benefizveranstaltung des Diakonie-Hospizes Wannsee.
    © Immanuel Diakonie GmbH

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 474.2 KB
  • Pressefoto: 2015-09-19 Im Dialog mit der Politik

    Roy J. Noack, Geschäftsführer der Immanuel-Krankenhaus GmbH, Trägerin der Immanuel Medizin Zehlendorf, im Gespräch mit dem Bezirksbürgermeister von Steglitz-Zehlendorf, Norbert Kopp.
    © Immanuel Diakonie GmbH

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 3.3 MB
  • Pressefoto: 2015-09-19 Freundliches Ambiente

    Die neuen Praxisräume der Immanuel Medizin Zehlendorf empfangen die Patientinnen und Patienten in einem freundlichen Ambiente.
    © Immanuel Diakonie GmbH

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 3.7 MB
  • Pressefoto: 2015-09-19 Erste Termine

    Am neuen Empfangstresen der Immanuel Medizin Zehlendorf werden schon die ersten Termine vereinbart.
    © Immanuel Diakonie GmbH

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 3.8 MB
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Dr.
    Jenny Jörgensen
    Kommunikationsmanagerin Presse der Immanuel Diakonie und aller ihrer Einrichtungen

    Immanuel Diakonie
    Am Kleinen Wannsee 5A
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-843
    F 030 80505-847
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 21 Februar 2018
    Mit Mind-Body Medizin die Selbstheilungskräfte stärken - Das Konzept der Tagesklinik Naturheilkunde
    mehr
  • 22 Februar 2018
    „Ihre Rechte im Sozialsystem“ - Information über Schwerbehinderung, Teilhabe und Rehabilitation
    mehr
  • 22 Februar 2018
    Stille Stunde
    mehr

Weitere Termine

  • Das Immanuel Krankenhaus Berlin ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis.
Mehr Informationen

OK