Aktuelle Nachrichten

27.02.2018

Video-Tipp: Was bewirken Kräutershots?

Können kleine Drinks aus Kräutern unsere Leistungsfähigkeit steigern? Mit dieser Frage beschäftigt sich ein Beitrag der Sendung Galileo auf Pro7. Dr. med. Christian Kessler erklärt als Experte die Wirkung von Heilkräutern.
Immanuel Krankenhaus Berlin - Naturheilkunde - Nachrichten - Video-Tipp - Dr. med. Christian Kessler - was bewirken Kräutershots

Kleine Drinks aus Kräutern und Wurzeln sollen die Konzentration, Produktivität und Aufmerksamkeit steigern. Sie versprechen einen ähnlichen Effekt wie die bekannten Energiedrinks aus der Dose. Nur viel gesünder.

Heilkräuter wie Rosmarin oder Thymian sollen tatsächlich die Konzentrationsfähigkeit erhöhen. Wissenschaftlich belegt ist sogar, dass Gingko auf das Nervensystem wirkt, erklärt Dr. med. Christian Kessler, Oberarzt der Abteilung Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin. Er ist auf die Behandlung mit Heilkräutern spezialisiert und stand für die Sendung Galileo zwei Teilnehmern eines Selbstversuchs als Experte zur Seite.

Doch welchen Einfluss haben die kleinen Kräutershots wirklich auf die Konzentrationsfähigkeit? Welche Zutaten enthalten sie und wie hoch ist die Konzentration der Kräuter in den kleinen Fläschchen? Können hohe Dosen auch unerwünschte Wirkungen hervorrufen oder gar gefährlich sein? Das erfahren Sie in einem Beitrag der Sendung Galileo vom 23. Februar 2018 auf Pro7.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 18 Juni 2018
    Kreativzeit Malen
    mehr
  • 19 Juni 2018
    Immanuel Patientenakademie Zehlendorf - Die Körpertherapie im Ayurveda
    mehr
  • 20 Juni 2018
    Mit Mind-Body Medizin die Selbstheilungskräfte stärken - Das Konzept der Tagesklinik Naturheilkunde
    mehr

Weitere Termine

  • Das Immanuel Krankenhaus Berlin ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK