Aktuelle Nachrichten

04.05.2017

Aktionstag #PflegeZeit - machen Sie mit!

Die Immanuel Diakonie beteiligt sich zum Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai am deutschlandweiten Aktionstag Pflege. Dabei wird gefragt: Wofür braucht die Pflege mehr Zeit?
Immanuel Diakonie - Nachrichten - Aktionstag Pflege - Zeit für Pflege - #PflegeZeit

Abgehetzt durch die Pflege – das ist Alltag für viele Menschen, die Alte oder Kranke pflegen. Wofür wünschen sich Pflegekräfte mehr Zeit in ihrer Arbeit? Am 12. Mai 2017 findet zum Internationalen Tag der Pflege der Aktionstag Pflege der Diakonie zum Thema #PflegeZeit statt. Die Gesamtpflegefachkonferenz der Immanuel Diakonie hat in ihrer April-Sitzung beschlossen, sich an der Kampagne zu beteiligen. „Die Pflegedirektorinnen und Pflegedienstleitungen unterstützen den Aktionstag voll und ganz und möchten allen Mitarbeitern die Möglichkeit geben, sich an der Aktion zu beteiligen", sagt Christopher Oswald, Qualitätskoordinator der Pflegefachkonferenzen.

Machen Sie schon jetzt mit bei der Social Media-Kampagne und sagen Sie uns mit Fotos und Videos, wofür Sie sich mehr Zeit wünschen! Wir posten Ihre Wünsche nach und nach unter dem Hashtag #PflegeZeit auf unseren Twitter- und Facebook-Kanälen. Alle Hinweise zur Kampagne und die PDF-Vorlage für das Aktionsplakat finden Sie hier im Immanuel.Wissen, dem Intranet der Immanuel Diakonie. Falls Sie noch keinen Zugang zum Immanuel.Wissen haben, wenden Sie sich bitte zur Freischaltung an wissen@immanuel.de.

Und so geht's:

  • 1. Drucken Sie das Aktionsplakat auf DIN A3 aus, schreiben Sie in ein bis vier Worten in sehr großer und gut lesbarer Schrift auf, wofür Sie sich mehr Zeit wünschen.
  • 2. Machen Sie ein Foto von sich mit dem Plakat oder machen Sie ein Video (mit Ihrem Smartphone) und erzählen dort in maximal 1:30 Minuten, wofür Sie sich mehr Zeit wünschen.
  • 3. Schicken Sie die Fotos und Videos an e.wittnebel@immanuel.de, damit wir sie nach und nach bis zum 12. Mai auf unseren Twitter- und Facebook-Kanälen unter #PflegeZeit veröffentlichen können.

Mitmachen können nicht nur Pflegekräfte, sondern alle, die sich an ihrem Arbeitsplatz mit Themen rund um die Pflege befassen: Geschäftsführende, Ärzte, Sachbearbeiter und andere. Veröffentlichen Sie Ihr Bild oder Video gern auch selbst auf Ihren eigenen Social Media-Kanälen unter dem Hashtag #PflegeZeit!

Die Diakonie Deutschland wird Ihre Wünsche am 12. Mai auf der Aktions-Webseite www.aktionstag-pflege-2017.de veröffentlichen und sie mit der Forderung, mehr Zeit für die Pflege zu schaffen, an Politikerinnen und Politiker übergeben.

Die Aktion #PflegeZeit ist eine Kampagne der Diakonie Deutschland, des Deutschen Evangelischen Verbandes für Altenarbeit und Pflege (DEVAP) sowie der Landesverbände und zahlreichen Einrichtungen der Diakonie in ganz Deutschland. Die Immanuel Diakonie ist Mitglied im Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz.

 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 26 September 2017
    Info-Gespräch zur Fastenwoche: Fasten für Gesunde im Alltag
    mehr
  • 27 September 2017
    Wie Naturheilkunde die Zellen des Körpers verändert
    mehr
  • 28 September 2017
    „Ihre Rechte im Sozialsystem“ - Information über Schwerbehinderung, Teilhabe und Rehabilitation
    mehr

Weitere Termine

  • Das Immanuel Krankenhaus Berlin ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Direkt-Links