Wannseer Rheumatologie-Symposium 2019

23. März 2019 09:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Fieber und Rheuma

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Fieber ist ein vieldeutiges Entzündungssymptom. Neben den sicher am häufigsten auftretenden infektiösen Ursachen können auch viele entzündlich-rheumatische und hämato-onkologische Erkrankungen mit Fieber einhergehen oder sich sogar klinisch mit Fieber als Leitsymptom präsentieren. Wir wollen uns daher auf dem diesjährigen Wannseer Rheumatologie-Symposium dem Thema Fieber von infektiologischer und rheumatologischer Seite nähern.

Nach einem einführenden Übersichtsvortrag zum Fieber unklarer Ge-nese mit infektiologischem Schwerpunkt folgen Beiträge zu Erkrankungen aus der Kinder-, Jugendlichen- und Erwachsenen-Rheumatologie, die mit Fieber einhergehen und in der differenzialdiagnostischen Abklärung von Fiebererkrankungen beachtet werden sollten. Dass Fieber im orthopädisch-unfall-chirurgischen Bereich ein gefürchtetes Symptom ist und nicht zwangsläufig eine infektiöse Ursache haben muss, wird im darauffolgenden Vortrag dargestellt.

Abschließen werden wir die Fortbildung mit einer ganz anderen Interpretation der Hyperthermie, die nicht nur Symptom, sondern auch eine sinnvolle Reaktion des Körpers darstellt und deshalb therapeutisch genutzt werden kann. Aufgelockert und ergänzt wird der Fortbildungsvormittag durch interessante Kasuistiken. Wir, Referenten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Immanuel Krankenhauses Berlin am Standort Wannsee, freuen uns auf Ihr Kommen und eine praxisnahe und lehrreiche gemeinsame Veranstaltung.

Bis dahin verbleiben wir mit herzlichen Grüßen
Ihr Prof. Dr. med. Andreas Krause und Ihr Roy J. Noack
 

Referenten

  • Dr. med. Patrick Illigens, Leitender Oberarzt Innere Medizin, Rheumatologie, Klinische Immunologie und Osteologie, Immanuel Krankenhaus Berlin
  • PD Dr. med. Tilmann Kallinich, Oberarzt, Klinik für Pädiatrie mit Schwerpunkt Pneumologie und Infektiologie, Charité-Universitätsmedizin Berlin
  • Prof. Dr. med. Andreas Krause, Chefarzt Innere Medizin, Rheumatologie, Klinische Immunologie und Osteologie, Immanuel Krankenhaus Berlin
  • Prof. Dr. med. Andreas Michalsen, Chefarzt Naturheilkunde, Immanuel Krankenhaus Berlin
  • Dr. med. Christian Kessler, Oberarzt Naturheilkunde, Immanuel Krankenhaus Berlin
  • Dr. med. Peter Naatz Chefarzt Orthopädie, Untere Extremität, Endoprothetik, Fuß- und Wirbelsäulenchirurgie, Immanuel Krankenhaus Berlin
  • Roy J. Noack, Geschäftsführer Immanuel-Krankenhaus GmbH
  • Dr. med. Frieder Pfäfflin, Oberarzt Klinik für Innere Medizin mit Schwerpunkt Infektiologie und Pneumologie, Charité-Universitätsmedizin Berlin

Programm

  • 9.00 Uhr - Anmeldung bei Kaffee und Gebäck
  • 9.15 Uhr - BegrüßungRoy J. Noack
  • 9.30 Uhr - Fieber unklarer Genese, Frieder Pfäfflin
  • 10.00 Uhr - Periodische Fieber- und Autoinflammation, Tilmann Kallinich
  • 10.30 Uhr - Fieber und Rheuma im Erwachsenenalter, Andreas Krause
  • 11.00 Uhr - Kasuistik, Patrick Illigens
  • 11.15 Uhr - Pause
  • 12.00 Uhr - Fieber und Arthritis aus orthopädischer Sicht, Peter Naatz
  • 12.30 Uhr - Therapeutische Hyperthermie, Andreas Michalsen
  • 13.00 Uhr - Kasuistik, Christian Kessler
  • 13.15 Uhr - Abschlussdiskussion und Verabschiedung
  • 13.30 Uhr - Ende der Veranstaltung

Kontakt und Anmeldung

Immanuel Krankenhaus Berlin
Petra Niedling

Königstraße 63
14109 Berlin-Wannsee
T: 030 805 05 - 292
F: 030 805 05 - 299
wannsee.rheumaambulanz@immanuel.de

Gern können Sie uns die Antwortkarte per E-Mail oder Fax zurücksenden.

Die Zertifizierung der Veranstaltung ist bei der Ärztekammer Berlin beantragt.

Das Antwortfax können Sie hier als PDF herunterladenr Soren freundliche

Unterstützung.

Roche Pharma AG

€ 1000

Lilly Deutschland GmbH

€ 1000

NOVARTIS Pharma GmbH

€ 1500

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

€ 1500

UCB GmbH

€ 1000

AbbVie Deutschland GmbH& Co KG

€ 750

Bristol-Myers-Squibb GmbH & Co. KGaA

€ 1000

Janssen Cilag GmbH, Johnson& Johnson

€ 700

MSD Sharp&Dohme GmbH

€ 750

medac

€ 1000

Wir danken unseren Sponsoren für die freundliche

Unterstützung.

Roche Pharma AG

€ 1000

Lilly Deutschland GmbH

€ 1000

NOVARTIS Pharma GmbH

€ 1500

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

€ 1500

UCB GmbH

€ 1000

AbbVie Deutschland GmbH& Co KG

€ 750

Bristol-Myers-Squibb GmbH & Co. KGaA

€ 1000

Janssen Cilag GmbH, Johnson& Johnson

€ 700

MSD Sharp&Dohme GmbH

€ 750

medac

€ 1000

 

Informationen zur Veranstaltung

23. März 2019 09:00 Uhr bis 13:30 Uhr

 
Veranstaltungsort

Verein Seglerhaus am Wannsee 1867
Am Großen Wannsee 22-26
14109 Berlin-Wannsee
www.vsaw.de

 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema
  • Prof. Dr. med. Andreas Krause ist TOP Mediziner 2018.

  • Das Immanuel Krankenhaus Berlin ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK