Gesundheitspädagogik

Im Bereich der Gesundheitspädagogik arbeiten interdisziplinär eine Gesundheitspädagogin und eine Psychologin im Kontakt mit dem ärztlichen Teams, schwerpunktmäßig in den Abteilungen für Rheumatologie, Osteologie und Naturheilkunde im stationären und tagesklinischen Bereich.

Aufgabenbereich und therapeutisches Angebot

Es handelt sich um ein Begleiten von Patienten in Gruppen zu Krankheits-, Schmerz- und Stressbewältigungsmöglichkeiten, oder individuellen Einzelgesprächen zu Verhaltensänderungen in den Lebensstilbereichen Bewegung, Entspannung und der Rauchentwöhnung. Patienten werden motiviert und unterstützt die persönlichen Ressourcen zu entdecken und zu nutzen, und damit aktiv Selbstfürsorge und Eigenverantwortung zu übernehmen.

Therapeutisches Angebot:
  • Verhaltenstherapeutische Gruppe Schmerz
  • Verhaltenstherapeutische Gruppe Stress
  • Verhaltenstherapeutische Gruppe Fibromyalgie Syndrom
  • Raucherberatung- und Entwöhnung (Einzel- Gruppengespräch, Ohrakupunktur)
  • Entspannungsverfahren wie z.B. Progressive Muskelentspannung, Atementspannungen, Meditationen
  • Ordnungstherapie im Rahmen der Mind-Body Medizin (Naturheilkunde)
Mitarbeiterinnen am Standort Berlin Wannsee

Cornelia Baltscheit
Nina Effenberg

 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Termine

  • 06 Oktober 2017
    Fasten für Gesunde im Alltag
    mehr
  • 11 Oktober 2017
    Immanuel Patientenakademie Buch: Lupus und andere Kollagenosen
    mehr
  • 11 November 2017
    25. Tag des Herzzentrums – ein besonderes Jubiläum
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links