Dr. med. Joachim Buschmann

»Geben Sie Ihre Hand in meine Hände.«

Dr. med. Buschmann ist seit 2011 in unserer Abteilung für die Obere Extremität, Hand- und Mikrochirurgie tätig. Seit seiner Approbation 1992 in Frankfurt am Main war er operativ tätig und verfolgte sein Interesse an der Handchirurgie. Nach seiner Spezialisierung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie widmete er sich vollständig diesem chirurgischen Teilbereich. Seit 2007 verfügt er über die Zusatzbezeichnung Handchirurgie.

 
 
 
Ausbildung, Werdegang, Qualifikationen
Geburtsjahr 1963
Geburtsort Leer

Ausbildung

1985 - 1992 Studium der Humanmedizin und Praktisches Jahr in Frankfurt am Main
1983 - 1985 Student der Wirtschaftswissenschaften in Wuppertal und Münster
1982 - 1983 Wehrdienst und Sanitäter

Beruflicher Werdegang

2011 Oberarzt am Immanuelkrankenhaus Berlin-Wannsee, Abteilung für Ober Extremität, Hand- und Mikrochirurgie
2010 - 2011 Facharzt am Medizinischen Versorgungszentrum „Vitalis“ in Berlin
2009 - 2010 Facharzt am Medizinischen Versorgungszentrum „Atrio-Med“ in Hamburg
2005 - 2009 Oberarzt in der Handchirurgischen Abteilung des Klinikums Plau am See
2004 - 2005 Facharzt in der Handchirurgischen Abteilung des Kinderkrankenhauses Wilhelmstift in Hamburg
2002 - 2004 Facharzt in der Unfallchirurgischen Abteilung des Elbe-Klinikums in Stade
2000 - 2002 Assistenzarzt in der Orthopädischen Klinik Pinneberg
1999 - 2000 Assistenzarzt in der Chirurgischen Abteilung des St. Elisabethen Krankenhauses in Frankfurt am Main
1994 - 1999 Arzt in der Notaufnahme und in der Traumatologie am Kingston Public Hospital, Jamaica
1992 - 1994 Arzt im Praktikum in der Chirurgischen D-Arzt-Praxis Dr. Frederking in Frankfurt am Main sowie am Kingston Public Hospital

Spezielle Fachqualifikation

2009 European Diploma in Handsurgery
2007 Zusatzbezeichnung Handchirurgie
2005 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
2002 Facharzt für Orthopädie
2002 Fachkunde Strahlenschutz und Röntgendiagnostik des gesamten Skeletts
2001 Fachkunde Rettungsdienst
2001 Ultraschalldiagnostik des Bewegungsapparates
Publikationsauswahl
  • Buschmann J, Leppla-Wollsiffer G, Nemeth K, Kirsten R (1996): Migraine patients show increased platelet vasopressin receptors, Headache, Vol 36 (10), P 586 - 588
  • Mc Dowell D, Buschmann J, (1998): Epidemiological characteristics in patients with gunshot wounds, Presenstation at the Surgical Congress at the University of West Indies, Jamaica
  • Napp M, Stengel B, Buschmann J, Döhler R (2008): Osteofibröse Dysplasie Campanacci der Tibia, Der Chirurg Vol 80 (3), P 241 - 244
  • Jäckel R, Buschmann J, Napp M (2008): Pseudarthrosis after fracture of the distal radius – a case report, Handchir Mikrochir Plat Chir Vol 41 (3), P 166 – 170)
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Chefärzte Dr. med.
    Michael Berndsen und Dr. med. Georg Garanin
    Chefärzte der Abteilung für Obere Extremität, Hand- und Mikrochirugie am Immanuel Krankenhaus Berlin

    Chefarzt-Sekretariat
    Kathrin Mund
    Immanuel Krankenhaus Berlin
    Königstraße 63
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-920
    F 030 80505-925
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 21 Dezember 2017
    Moderne Handchirurgie
    mehr
  • 18 Januar 2018
    Moderne Schulterchirurgie
    mehr
  • 06 Februar 2018
    Immanuel Patientenakademie Zehlendorf - Moderne Handchirurgie
    mehr

Weitere Termine

  • Das Immanuel Krankenhaus Berlin ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Direkt-Links